Hirschberg

Hirschberg Film zeigt Wirkung von Musik auf ältere Menschen

"Lied des Lebens" im Olympia-Kino

Archivartikel

Wege zur menschlichen Seele finden, wenn Alter, Krankheit oder Hoffnungslosigkeit ihr zugesetzt hat - dieses Kunststück schafft die Musik. Im Olympia-Kino empfingen die Mitglieder des Fördervereins über 60 Besucher zum Dokumentarfilm "Lied des Lebens" von Irene Langemann, der im Rahmen des "Filmfestivals der Generationen" ein Projekt schildert, in dem professionelle Musiker mit den Bewohnern

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1392 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00