Hirschberg

Hirschberg/Heddesheim Autodiebe schlagen zu

Mercedes und BMW gestohlen

Gleich zwei Diebstähle von teuren Autos in Hirschberg und Heddesheim hat die Polizei gestern gemeldet. In Hirschberg haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen grauen Mercedes Viano im Wert von rund 20 000 Euro haben gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall vor einem Anwesen in der Bahnhofstraße in Leutershausen. Dort stand der Wagen ordnungsgemäß verschlossen. Die Geschädigte stellte den Diebstahl am Mittwochvormittag fest und erstattete Anzeige bei der Polizei. An dem Auto sind die Kennzeichen HD-VV 630 angebracht. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Revier Weinheim, Telefon 06201/10030, oder beim Polizeiposten Schriesheim, Telefon 06203/61301, zu melden.

Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stahlen ebenfalls noch unbekannte Täter in Heddesheim einen schwarzen BMW 320d, der verschlossen auf dem Stellplatz eines Anwesens in der Straße „In der Sackpfeif“ geparkt war. An dem Auto waren die Kennzeichen HD-JB 1069 angebracht. Der geschätzte Wert des Fahrzeugs liegt bei mehr als 30 000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib des Autos geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0621/174 44 44 in Verbindung zu setzen. red/pol