Hirschberg

Hirschberg

Oldtimershow in Leutershausen

Es ist wieder soweit: Der Vorsitzende des Oldtimerclubs Klaus Peekel und seine Vorstandsmitglieder haben alle Hände voll zu tun mit den Vorbereitungen zur 11. Oldtimershow in Leutershausen beim alten Feuerwehrhaus und an der Markthalle am Sonntag, 15. Juli. Alle Genehmigungen sind eingeholt, es kann also losgehen.

Wer sein Fahrzeug ausstellen möchte, der sollte rechtzeitig vor Ort sein, rät Klaus Peekel. Die Ausstellung eröffnet traditionell um 11 Uhr Bürgermeister Manuel Just, danach spielt die Stadtkapelle aus Ladenburg und noch weitere Überraschungsgäste haben sich angesagt.

„Wir haben uns auch für dieses Jahr wieder was Besonderes einfallen lassen“, verrät vorab schon mal der Clubchef. Doch so viel sickerte schon mal durch: Anlässlich des 60. Jubiläums des Trabis ist eine Sonderausstellung geplant. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Besucher mit Rädern finden extra einen Parkplatz am alten Feuerwehrhaus. wh