Hirschberg

Hirschberg Dritte Bewerbung für Bundesprogramm

Sachsenhalle: Gemeinde bewirbt sich erneut um Fördermittel

Archivartikel

Zweimal hat sich Hirschberg erfolglos um eine Förderung beworben, beim nunmehr dritten Versuch soll es klappen. Das jedenfalls war einhelliger Wunsch der Gemeinderäte, die sich hinter den Vorstoß der Verwaltung stellten: Ein drittes Mal bewirbt sich Hirschberg jetzt um Mittel aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“.

In den

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00