Hochschule

Hochschulen: Immer mehr Studenten wenden sich an die psychotherapeutische Beratungsstelle des Studentenwerks

Erst kam Bologna - dann der Burnout

Archivartikel

Svenja Markert

Schlaflosigkeit, sich müde und total ausgelaugt fühlen, keine Lust haben, nicht einmal darauf, Freunde zu treffen. Nach Gabriele Bensberg von der Psychotherapeutischen Beratungsstelle für Studierende (PBS) des Studentenwerks Mannheim sind dies typische Zeichen einer Erschöpfung. Immer mehr Studenten leiden darunter. Auslöser dafür ist Stress, und der hat nach Erfahrung der

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00