Hochschule

Forschung Sechs Studentinnen sind bis nach Amerika geflogen, um auf einer internationalen Konferenz ihre Forschungsergebnisse vorzustellen

Früh übt sich, wer ein Wissenschaftler werden will

Archivartikel

Warum immer nur die Forschungsergebnisse anderer lesen, wenn man auch selbst aktiv in der Wissenschaft werden kann? Sechs Mannheimer Masterstudentinnen der Medien- und Kommunikationswissenschaft hatten die Möglichkeit, ihren eigenen wissenschaftlichen Artikel auf der Jahrestagung der ICA (International Communication Association), der größten Konferenz des Fachbereichs, zu präsentieren. Die

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00