Hochschule

Hochschulpolitik Politischer Wechsel nach über einem Jahrzehnt / Geplant ist zum Beispiel, die Bibliotheken in der Lernphase zu entlasten

Im Asta ist jetzt alles neu

Archivartikel

Die Sektflaschen stehen schon auf den Tischen, noch ehe die konstituierende Sitzung des Studierendenparlaments (Stupa) begonnen hat. Sie läuten an der Universität einen historischen Wandel ein. Mehr als ein Jahrzehnt haben Jusos und die grün-alternative Hochschulgruppe (gahg) die Mehrheit der Studierendenvertreter gestellt.

Nachdem sie jedoch bei den zweiten Wahlen zum neuen Stupa im

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00