Hochschule

Studie

Kindergeld erhöht Geburtenrate

Archivartikel

In fast allen europäischen Ländern zieht der demografische Wandel soziale und wirtschaftliche Veränderungen nach sich. In der Statistik der Geburtenraten bildete Deutschland mit Polen und Portugal in der EU das Schlusslicht – erst neueste Daten zeigen hier eine Änderung. Niedrige oder sogar sinkende Geburtenraten sind Ausdruck eines Wechselspiels zwischen wirtschaftlichen, sozialen und

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1205 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00