Hochschule

Porträt Die Visionen der neuen Gleichstellungsbeauftragten

Mehr Frauen in die Lehre

Archivartikel

Seit Januar dieses Jahres ist Simone Göttlich die Gleichstellungsbeauftragten an der Uni Mannheim. Kopfzerbrechen bereitet ihr vor allem die aktuelle Lehrsituation, da mit Ausnahme der geisteswissenschaftlichen Fächer weibliche Lehrpersonen erheblich unterrepräsentiert sind.

"Im Schnitt bewegen wir uns vielleicht bei zehn Prozent", sagt die 33-Jährige. Damit verschenke man auch zukünftig

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1926 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00