Hochschule

Umwelt Studierendenwerk sagt dem Müll den Kampf an

Pappbecher mit Aufpreis

Archivartikel

Die Fastenzeit ist seit Aschermittwoch in vollem Gange. Neben den üblichen Lastern wie Alkohol, Süßigkeiten und Nikotin möchte das Stu-dierendenwerk Mannheim jedoch darauf aufmerksam machen, dass Studierende in der Fastenzeit auch Müll „fasten“ können. Die Aktion „Becher fasten!“ soll das Bewusstsein für die Müllreduzierung und insbesondere für den Verschleiß an mitnehmbaren Einwegbechern

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00