Hochschule

Universität Auch die Wirtschafts-Professoren im Schloss sind sich über die Euro-Rettung nicht einig

Viele Experten, viele Meinungen

Archivartikel

Nur wenige Türen trennen die Büros von Professor Roland Vaubel und Professor Hans-Peter Grüner. Doch ihre Ansichten über Eurokrise und ESM liegen weiter auseinander als nur die zehn Schritte zwischen den Zimmern. In der Krise scheint dies ein typisches Bild. Dass Politiker in Fragen des Euro nicht immer einer Meinung sind, mag der Bürger noch mit Parteiinteresse des Einzelnen abtun. Warum aber

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00