Hochschule

Hochschulpolitik I Leon Brülke und Hanna Böhm über ihre Neugründung der studentischen Linke an der Uni Mannheim

„Viele hinterfragen nicht“

Wer unzufrieden ist, kann sich bemitleiden oder selbst aktiv werden. Leon Brülke und Hanna Böhm sind mit der Hochschulpolitik an der Uni Mannheim unzufrieden. Für sie ist das jedoch kein Grund zur Klage, und so haben sie die Hochschulgruppe des Sozialistisch-Demokratischen Studierendenverbandes (SDS), dem Studierendenverband der Partei Die Linke, an der Uni neu gegründet. Zuletzt sorgte dieser

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4202 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00