Ilvesheim

Ilvesheim Saisonabschluss bei „Kultur im Dunkeln“ mit vier Solisten und zwei Duos

Bei „American Pie“ gibt es kein Halten mehr

Archivartikel

„Kultur im Dunkeln“, das ist immer wieder eine Herausforderung. Weniger für die souverän agierenden Schülerinnen und Schüler, die die Gäste zu ihren Plätzchen begleiten, als viel mehr für die Besucher und natürlich für die Akteure. Zum Saisonabschluss wartete ein besonderes Highlight auf die Gäste: die „open stage“. Insgesamt vier Einzelkünstler und zwei Duos überzeugten das Publikum mit ihrer

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00