Ilvesheim

Ilvesheim

Ben Black singt im Schwarzen Salon

In der Reihe „Kultur im Dunkeln“ gastiert am Donnerstag, 14. Februar, der Sänger und Liedermacher Ben Black im Schwarzen Salon der Ilvesheimer Schlossschule. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Karten zum Preis von zehn Euro können unter Telefon 0621/496 90 bestellt werden. „Tanzen im Regen“ heißt das Solo-Programm des Künstlers. „Ben Black, das sind: Tattoos, ein Vollbart, strahlende Augen und pure Energie von den Füßen bis zum Kopf“, heißt es in der Ankündigung. Ben Blacks charakteristischer Gesang sowie seine Akustikgitarre bilden die Basis für rockige Arrangements, die seinen Songs eine ganz persönliche Dimension verleihen. Seine Texte machen Spaß, Mut und geben Kraft, auch wenn manchmal etwas Melancholie durchscheint. red