Ilvesheim

Ilvesheim Deutsches Rotes Kreuz kommt in Mehrzweckhalle

Bitte um Blutspende

Archivartikel

Trotz Corona-Pandemie ist das Spenden von Blut weiterhin möglich. Das teilte das Deutsche Rote Kreuz mit. Demnächst bietet die Organisation wieder die Möglichkeit, zu spenden – und zwar in der Ilvesheimer Mehrzweckhalle, Mühlenweg 71. Am Montag, 16. November, ist die Halle von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet.

Wegen der Corona-Pandemie gelten allerdings besondere Vorgaben. Die wichtigste: Termine müssen vorab reserviert werden, was ausschließlich online möglich ist. Wer sich anmelden möchte, muss dies über den Internetlink https://bit.ly/3jUWwM2 tun. Durch die Vorab-Anmeldung online sollen Wartezeiten vermieden und die Abstände zwischen den einzelnen Personen eingehalten werden können.

Pausieren bei Verdacht

Wie auch sonst gelte aber, dass nur zur Blutspende zugelassen werde, wer sich gesund und fit fühle. Wer Kontakt zu einem Coronavirus-Verdachtsfall hatte oder sich in den vergangenen Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten habe, müsse bis zur nächsten Blutspende zwei Wochen pausieren. Weitere Informationen gibt es auch unter 0800/119 49 11.

Info: Anmeldung unter https://bit.ly/3jUWwM2