Ilvesheim

Ilvesheim Karten für Habekost ab Samstag in der Schule

Dem edlen Wilden auf der Spur

Christian „Chako“ Habekost kommt im nächsten Jahr wieder nach Ilvesheim. Der Comedian gastiert mit seinem Programm „De Edle Wilde“ am Samstag, 19. Oktober, in der Mehrzweckhalle der Inselgemeinde. Für den Auftritt werden ab dem morgigen Samstag, 8. Dezember, die Eintrittskarten verkauft. Alle Tickets werden in den Vorverkauf gebracht. Vorbestellungen oder Kartenreservierungen sind nicht möglich, informieren die Freien Wähler, die das Gastspiel mit Chako Habekost wieder organisieren. Am Samstag werden die Freien Wähler im Foyer der Friedrich-Ebert-Schule, Mühlenweg 71, von 10 bis 11 Uhr Kartenwünsche erfüllen. Pro Person werden maximal vier Billets abgegeben.

Uff pälzisch

Mit seinem neuem Programm „De Edle Wilde“ geht Habekost auf Comedy-Safari – natürlich wie immer uff pälzisch! Der Comedian macht das Publikum kurzerhand zur Reisegruppe und sich selbst zum Tourguide und Safari-Ranger. Ab geht’s also in den Busch der Pointen und Lachsalven, ins Unterholz der kulturellen Vorurteile und nationalen Stereotypen. Eine Comedy-Safari auf der Suche nach dem „Edlen Wilden“, der überall sein kann. neu/red