Ilvesheim

Ilvesheim Junge Künstler entlockten dem Bechsteinflügel in der Vetter-Villa wunderbare Klangwelten

Ein großartiger Abend voll musikalischer Kostbarkeiten

Archivartikel

Noch lange nachdem die letzte Note verklungen war, schienen die Töne zart und klar durch die Abendluft zu schweben. Und die Besucher, obschon sicherlich solchen Genuss gewohnt, gingen beschwingt nach Hause. In der Heinrich-Vetter-Stiftung Ilvesheim hatte die Musikschule Mannheim zu einem Klavierabend geladen. Und das Programm, das die Organisatoren Ingomar Weber und Thomas Jandl präsentierten

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3098 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00