Ilvesheim

Innenstadt Harmonische Versammlung der Liedertafel

Entwicklung erkennbar

Archivartikel

Bei der 178. Mitgliederversammlung der Mannheimer Liedertafel e.V. äußerte sich der 1. Vorsitzende Justus Voget zufrieden über das vergangene Jahr. Mit den beiden neuen Chorleitern, Andreas Fulda beim Jungen Ensemble und Jürgen E. Müller beim gemischten Chor des Vereins, sei die qualitative Weiterentwicklung der Chöre deutlich erkennbar und auch in Zukunft eine hochwertige Probenarbeit gewährleistet. Als dritter Chor wurde 2018 der 2017 gegründete Frauenchor Carré Chanté unter der Leitung von Janette Schmid in den Verein eingegliedert. Die Mitgliederzahl stieg auf 151 an.

Nur wenig Veränderungen

Durch die Neuwahlen ergaben sich nur kleine Veränderungen. Vera Kern und Elisabeth von der Ohe sind umgezogen und aus dem Vorstand ausgeschieden. Lena Weller übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit, Melanie Astor die Koordination der Belange aller Chöre. Der komplette Vorstand wurde in einem Wahlgang per Akklamation einstimmig gewählt. Aus allen drei Chören sind Mitglieder im Vorstand vertreten. Der Vorstand besteht aus: Reiseleitung Rosi Arnold, Koordination Melanie Astor, Schriftführung Sophie Neuenkirch, Vorsitzender Justus Voget, Kasse Julia Mathes, stellvertretende Vorsitzende Elena Sperk, Notenwartin Hedwig Roser und Öffentlichkeitsarbeit Lena Weller. aph/red