Ilvesheim

Ilvesheim: Bürgermeister Metz fordert in seiner Etatrede

Fit für die Zukunft machen

Archivartikel

Bürgermeister Andreas Metz hat am Donnerstagabend in seiner Etatrede die Verwaltung, die Bürgerschaft, den alten und den neuen Gemeinderat dazu aufgefordert, "unser Ilvesheim fit für die Zukunft zu machen". Dank der Einnahmen aus dem Mahrgrund (rund 14 Millionen Euro) habe man die notwendigen Mittel dazu, führte das Ortsoberhaupt aus. Fingerzeige sowie konkrete Zielvorgaben erhofft sich das

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2093 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00