Ilvesheim

Ilvesheim

Hocketse mit Band und Hüpfburg

Archivartikel

Am Samstag, 11. Mai, findet ab 16 Uhr das traditionelle Hocketse der Freien Wähler auf dem Schulhof der Friedrich-Ebert-Schule Ilvesheim statt – früher im Jahr als sonst. Denn die Freien Wähler wollen den Besuchern die Gelegenheit bieten, vor den Gemeinderatswahlen am 26. Mai in lockerer Atmosphäre mit den Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Es werden aber auch besondere Highlights geboten: eight4tyNine – die Coverband aus der Metropolregion Rhein-Neckar – wird authentisch und handgemacht unplugged Songs von Rock, Pop und Soul spielen.

Für die Kinder wird es eine Hüpfburg geben. Wie immer werden weißer Käse und Kartoffeln sowie Hausmacher Wurst und Gegrilltes auf dem Speiseplan stehen. Auch das Hocketse-Rätsel wird es wieder geben. Und auch wie immer sind (alkoholfreie) Getränke für Kinder und Jugendliche kostenlos. red