Ilvesheim

Ilvesheim Filiale der VR Bank Rhein-Neckar überfallen / Unbekannter flüchtet mit mehreren tausend Euro Bargeld / Angestellte in Tresorraum eingesperrt

Inselgemeinde im Ausnahmezustand

Archivartikel

Ein bewaffneter Banküberfall auf die Filiale der VR Bank Rhein-Neckar in der Schlossstraße hat am Dienstagmorgen in Ilvesheim für Schrecken und großen Aufruhr gesorgt. Ein bis dato unbekannter Täter drängte fünf Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe in den Tresorraum. Spezialeinsatzkräfte konnten die Eingeschlossenen gegen 10.40 Uhr befreien und aus der Bank bringen. Allen stand der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema