Ilvesheim

Ilvesheim 30 Ferienkinder bereiten im JUZ Cocktails zu

„Jolly Jogger“ und andere Mixgetränke

Sie heißen „Florida“ und „Strawberry Smoothie“, „Jolly Jogger“ und „Purple Rain“. Sie sind Cocktails, natürlich alkoholfrei. Sie sind fruchtig, süß und sehr lecker. Bei deren Zubereitung haben die rund 30 Teilnehmer am Sommer-Ferienprogramm der Gemeinde Ilvesheim, alle zwischen sechs und zwölf Jahren alt, sichtlich Freude. Zumal dieses Jahr keine Wespen den Ferienspaß verderben.

Das Thema des JUZ (Jugendzentrums) lautete „Cocktails mixen und Waffeln backen“. Lena und Chris vom JUZ stellen dem Arbeitskreis Integration ihre Räume zur Verfügung, im Gegenzug werden sie von Babsi, Doris, Franky und Petra vom Arbeitskreis beim Ferien-Spaß tatkräftig unterstützt. Die in fünf Gruppen aufgeteilten Kinder wechseln sich reihum an den Stationen ab. Sie „shaken“ (schütteln) Säfte, Sirup und Frucht-Nektare, Milch und Kokoscreme zu Cocktails, sie zerkleinern Eis und gefrorene Erdbeeren im Mixer oder rühren die vielen hochwertigen Zutaten zu schmackhaften Cocktails.

Alle Zutaten werden, wie schon seit gut zehn Jahren, vom American Cocktail Service zur Verfügung gestellt, der gegenüber des JUZ seinen Sitz hat. An Station 5 wurden Waffeln gebacken. „Normale“ Waffeln sowie vegane mit Sojamilch und Apfel-Bananen-Mark! Mmmh!

Zwischen dem Wechsel an die neuen Stationen hatten die Kinder immer wieder Gelegenheit, sich beim Tischtennis oder am Kicker auszutoben oder aber mit anderen Spielen die süßen Genüsse zu verarbeiten. dithu