Ilvesheim

Ilvesheim Fest beim MGV Aurelia

Träume von Sorrent auf der Terrasse

Archivartikel

Bei schönstem Sommerwetter fand das Terrassenfest des MGV Aurelia Ilvesheim statt. Die Terrasse war voll besetzt und auch im Sängerheim hatten sich viele Mitglieder und Gäste eingefunden. Bei guter Unterhaltung ließ man sich Steaks, Gyros mit Zaziki, sowie Bratwürste und kühle Getränke schmecken. Am Abend traten, nach längerer Pause beim Terrassenfest, wieder einmal die Happy Singers auf. Dirigiert wurden sie von Vizedirigentin Christine Dörsam, da der neue Chorleiter M. Leibfried durch ein Konzert verhindert war. Gesungen wurde ohne Klavierbegleitung, zunächst „Sing a song“, bevor der bekannte Schlager von Rocco Granata „Marina, Marina“ zu hören war. Gefallen hatten die Besucher auch an den Liedern „Swing the Prelude“ und von Elvis Presley „Cant’ help falling in Love“. Zum Abschluss gab es mit Tanzschritten und rhytmischem Klatschen, in das die Zuhörer sofort mit einfielen, „Heaven is a wonderful Place“.

Solist Dieter Spies

Nach einer kurzen Pause konnten sich die Gäste über zwei Lieder des Frauenchors freuen. „Wahre Freundschaft“ und „Butterfly“ wurden von Chorleiter Peter Imhof dirigierte und am Klavier begleitet. Als Höhepunkt des Abends hörten die Besucher den gemischten Chor mit den Liedern „Liebe das Leben“ sowie „Zauber der Nacht“. Dieter Spies hatte als Solist seinen Auftritt beim „Ave Maria der Berge“, von Spies sowie dem gemischten Chor sehr schön gesungen. Beim letzten Lied glaubte man in Italien zu sein, so gefühlvoll und melodiös erklangen bei der warmen Temperatur die „Träume von Sorrent“. Viel Applaus war den Sängern sicher. Der 1. Vorsitzende Karlheinz Lohnert hatte die Gäste begrüßt und bedankte sich zum Abschluss bei allen Besuchern. red