Ilvesheim

Ilvesheim Mitbegründerin der Partnerschaft gestorben

Trauer in Chécy

Archivartikel

Sie war eine engagierte Kämpferin für die deutsch-französische Freundschaft und Mitbegründerin der Gemeindepartnerschaft von Ilvesheim und Chécy: Monique Borrat. Vergangene Woche ist sie nach schwerer Krankheit gestorben. Sie wurde am Samstag in Chécy beerdigt. Das teilte Bürgermeister Andreas Metz mit. „Mit großer Trauer“ habe man von Borrats Tod erfahren.

Sie war 1992 zum ersten Mal

...

Sie sehen 51% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00