Ilvesheim

Ilvesheim Bürgermeister Andreas Metz informiert den Technischen Ausschuss über Entwicklungen beim Radverkehrskonzept

„Wir müssen schauen, wo wir stehen“

Archivartikel

Vor vier Jahren hat das Büro R+T für Verkehrsplanung ein Radverkehrskonzept für die Gemeinde Ilvesheim erstellt. Gleichzeitig wurde ein Maßnahmenkatalog beigefügt. Nun war die Zeit gekommen, den Technischen Ausschuss über den Sachstand zu informieren. „Wir müssen schauen, wo wir stehen“, begründete Bürgermeister Andreas Metz diesen Schritt. Das Thema sei zudem durch einen Antrag der CDU wieder

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00