Ilvesheim

„Wir schlagen keine Türen zu“

Archivartikel

Michael Haug, Spitzenkandidat der Grünen in Ilvesheim

Was sind die drei wichtigsten Themen Ihrer künftigen politischen Arbeit?

Michael Haug: Unsere wichtigsten Themen haben primär mit Nachhaltigkeit zu tun. Da ist der Klimaschutz, der vor der eigenen Haustür beginnt. Das bedeutet auch, dass das vorhandene Klimaschutzkonzept der Gemeinde konsequent umgesetzt wird. In der Kommune gilt es auch verantwortungsvoll zu wirtschaften, sprich die nachhaltige Finanzpolitik ist ebenso ein Ziel der Grünen. Zu einem urgrünen Thema zählt ferner die Transparenz und die Bürgerbeteiligung. Wir wollen die Bürger einbeziehen.

Erklären Sie mit zwei Sätzen, warum die Wähler Ihre Partei und deren Kandidaten wählen sollen?

Haug: Wir beweisen schon sehr lange, für welche Prioritäten wir stehen. Das sind Glaubwürdigkeit und Kontinuität. Unsere Positionen sind von Beginn an klar. Und wir sind jederzeit ansprechbar, beispielsweise bei Bürgerentscheiden. Wir schlagen keine Türen zu.

Wie viel Sitze im Gemeinderat sind Ihr Ziel?

Haug: Wir wollen wachsen. Drei Sitze sind definitiv unser Ziel. Über mehr freut man sich. neu