Innenstadt / Jungbusch

Nach schwerer Attacke im Jungbusch im September

13 Tatverdächtige ermittelt

Archivartikel

Mannheim.Im Fall des 26-Jährigen, der am 17. September bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung im Jungbusch lebensgefährlich verletzt worden war, haben die Ermittler insgesamt 13 Tatverdächtige identifiziert.  Gegen sieben von ihnen wurde zwischenzeitlich Haftbefehl erlassen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

Gegen drei Männer war bereits am 18. September Haftbefehl 

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1707 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema