Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch: Initiative zum Erhalt der Teufelsbrücke lockt hunderte Besucher zum Benefiz-Konzert

Brückenschlag mit viel Musik

Archivartikel

Christopher Töngi

Laute Bassklänge dröhnen aus den Verstärkern, Gitarrenklänge animieren zum Tanzen - doch es handelt sich nicht etwa um einen der Deutschlandauftritte der Band AC/DC, sondern um das "Rock The Devil"-Konzert: Hunderte Zuhörer, Anwohner und Interessierte locken die laute Musik und das "besondere Flair im Jungbusch", wie es Besucher Matthias Witt beschreibt, zur

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00