Innenstadt / Jungbusch

Unterstadt Begegnungsstätte erhält Spende

Centbeträge ermöglichen Sozialarbeit

Archivartikel

Geld für den guten Zweck: Mit einer Spende in Höhe von knapp 1500 Euro unterstützen Beschäftigte der DAK-Gesundheit die Arbeit der Begegnungsstätte Westliche Unterstadt e.V. in Mannheim. Die gemeinnützige Organisation engagiert sich für die Jugendarbeit mit dem Schwerpunkt Kulturelle Bildung und bietet Gruppen und Kursen einen Versammlungs- und Veranstaltungsort. Das Geld stammt aus der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00