Innenstadt / Jungbusch

Mitte/Innenstadt

Fotografien in der Citykirche

Archivartikel

Noch bis zum 4. Oktober sind in der Citykirche Konkordien die Fotografien der in Mannheim lebenden und wirkenden Fotografin Deborah Musso zu sehen, die ihm Rahmen des Projekts Urbaner Wandel in der Nachbarschaft von T 4/T 5 seit 2017 entstanden sind. Die Serie mit Aufnahmen der Großbaustelle sowie zahlreiche Porträts von Bewohnerinnen und Bewohnern des Quartiers wird durch frühere Werke aus dem Projekt Heimatwelten ergänzt.

Die Citykirche Konkordien ist montags bis samstags von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Es gelten beim Besuch die coronabedingten Abstandsregelungen und Maskenpflicht. Der Eintritt ist frei.