Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch Offener Chor will mit Gesang Miteinander fördern

Gemeinsam singen und kennenlernen

Archivartikel

Hanah Jaha trommelt mit ihren Fäusten auf die Brust – und die 16 Teilnehmer machen es ihr nach. „Das ist meine Lieblingsübung: Der Orang-Utan“, stellt die angehende Musiktherapeutin, die an der Popakademie studiert, die Aufwärmübung vor. Es folgen Abklopfen der Arme und Beine und Atemübungen. Die Teilnehmer, Erwachsene und Kinder, sind alle zum offenen Chorsingen auf dem Spielplatz Beilstraße

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1716 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00