Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch: Katholischer Kindergarten St. Alfons bekommt Geld vom deutsch-amerikanischen Frauenkreis

"Gutes aus zweiter Hand" hilft den Kindern

Archivartikel

Große Freude herrschte bei den Kindern und Mitarbeiterinnen des katholischen Kindergartens St. Alfons in der Kirchenstraße. Nicht ohne Grund: Denn Heidi Hesoun vom deutsch-amerikanischen Frauenkreis überreichte der glücklichen Schar einen Scheck in Höhe von 1000 Euro.

Das Geld stammt aus dem Erlös des jährlichen Pfennigbasars, der diesmal unter dem Motto "Gutes aus zweiter Hand"

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00