Innenstadt / Jungbusch

Unterstadt Begegnungsstätte erhält Computer

Hilfe vom Lions Club

Archivartikel

Seit vielen Jahren unterstützt der Lions Club Mannheim Rhein Neckar die Begegnungsstätte Westliche Unterstadt. „Immer wenn es etwas Dringendes braucht, helfen wir gerne“, sagt Benedikt Schad, der Pressebeauftragte des Service-Clubs. Jetzt war dringend die Anschaffung eines Computers angesagt.

Bewerbungen selbst schreiben

Heike Grönert, die Geschäftsführerin der Begegnungsstätte, verrät, wofür das Gerät in der sozialen Einrichtung künftig dienen wird: „Wir wollten, dass die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die zu uns kommen, ihre Bewerbungen selbst schreiben lernen“. Das können sie nun mit den neuen Hilfsmitteln. Denn: Zu dem Computer stiftete der Club auch noch Drucker, Maus und alles Zubehör, was heute für den Betrieb notwendig ist. Außerdem konnte noch eine Reiseconga angeschafft werden. Darüber freute sich Peter Tröster: „Das ist ein gut zu gebrauchender Zuwachs für unsere Ukulele-Band.“ has