Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch Lustwandeln im Kulturgarten in der Böckstraße 20 / Freiraumplanerin Maria Kaas gestaltet Begegnungszentrum

Im Hinterhof blühen die Ideen

Archivartikel

Im Kulturgarten in der Böckstraße wachsen ungewöhnliche Ideen: Kulturveranstalter Hermann Rütermann von Kulturbrücken Jungbusch e.V. will seinem Publikum einzigartige Momente bieten - mit Veranstaltungen, die professionell organisiert sind und trotzdem eine Seele haben.

Anlässlich der ersten Gartentage Kurpfalz, initiiert von Jens Flammann von Stadtevents, verwandelte die Künstlerin und

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3123 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00