Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch: "Herr Hering und die liebe Frau Gerburg" und ihre Band ziehen mit einem Jazz-Experiment den Nachwuchs in Bann

Pippi Langstrumpf auf dem Vibraphon

Archivartikel

Iris Barnbeck

Seit Juni wird der Quartiersplatz am Verbindungskanal in losen Abständen zur Bühne für Musik aus aller Herren Länder. Ziel des Quartiermanagements, verschiedenen Stadtteileinrichtungen sowie dem Kulturamt der Stadt ist es dabei, möglichst viele Bewohner durch die internationalen Konzerte anzusprechen. Die jüngste Veranstaltung der Reihe "Kultur am Kanal" widmete sich

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00