Innenstadt / Jungbusch

Jungbusch: Christine Behrens und Franz Bellmann stellen in der Hafenschenke aus

Ungewöhnliches künstlerisches Duo

Archivartikel

Zu ungewohnt früher Stunde hatte Wolf Kaiser die Türen seiner Hafenschenke öffnen müssen. Doch für dieses Mal machte der Wirt eine Ausnahme. Mit Christine Behrens und Franz Bellmann gewährte dort ein ungewöhnliches künstlerisches Zweigespann Einblicke ins kreative Schaffen. Dem Duo waren zudem viele Besucher gefolgt, die mit Spannung darauf warteten, einen Blick auf die Sujets des malenden

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2273 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00