Innenstadt / Jungbusch

Mitte/Östliche Innenstadt Nur wenige Tage nach der Einweihung wird die frisch restaurierte Skulptur im Lameygarten zerstört

Vandalismus trübt die Freude

Archivartikel

Fassungslos schaut Wolfgang Ockert, Vorsitzender des Bürger- und Gewerbevereins Östliche Innenstadt, auf die am Boden liegende Figur aus Bronze. Drei Tage nach der Einweihung des durch die Städtische Kunsthalle Mannheim frisch restaurierten Kunstwerkes im Lameygarten ist die schöne und kunsthistorisch bedeutsame Skulptur „Springendes Fohlen“ (1940) von Renée Sintenis zerstört worden und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3198 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00