Innenstadt / Jungbusch

Innenstadt/Oststadt 150 Unterschriften von Hauseigentümern, Geschäftsleuten und Gastronomen / Brief ans Rathaus

Vier Bürgervereine machen gegen die Poser-Szene mobil

Archivartikel

Vier Bürgervereine und -gruppen aus der Innenstadt wenden sich jetzt in einen Brandbrief an Sicherheitsdezernent Christian Specht. Grund: der Ärger von Bewohnern und Einzelhändlern über den zunehmenden Lärm durch rasende Pkw und Poser. Bestandteil der schriftlichen Klage: 150 Unterschriften, die allein in der Kunststraße gesammelt wurden.

Lebensqualität schwindet

Über die Hälfte

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3104 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00