Innenstadt / Jungbusch

Serie „Mein Viertel“ Gespräch über soziale Stadtentwicklung mit Professor Martin Albert von der SRH Hochschule Heidelberg

„Wir müssen kleinteiliger denken“

Archivartikel

Die Sommerserie „Mein Viertel“ der Stadtteilseiten treffe ganz den Puls der Zeit, intakte Nachbarschaften hätten für Bewohner eine große Bedeutung, sagt Martin Albert, seit 13 Jahren Professor an der SRH Hochschule Heidelberg.

Herr Albert, Sie sind Experte in Sachen soziale Stadtentwicklung. Was versteht man darunter?

Martin Albert: Soziale Stadtteilentwicklung versucht,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4722 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema