John Deere

Landmaschinen Mitarbeiterzahl in Mannheim klettert von 3264 auf 3380 / Vögele soll an langer Leine bleiben

John Deere schafft Jobs

Archivartikel

Mannheim.Der amerikanische Landmaschinenbauer John Deere rechnet in naher Zukunft mit einer deutlich besseren Auslastung seines Produktionsstandort in Mannheim. Man gehe davon aus, die Fertigung von Traktoren im gerade begonnenen Geschäftsjahr 2018/19 von gut 27 000 auf 28 500 steigern zu können, sagte Markwart von Pentz, Europachef von John Deere mit Sitz in Mannheim, am Mittwoch zum "MM". Dass die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3159 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00