Jungadler

Eishockey

Durchwachsener Jungadler-Start

Mannheim.Dass sich die Jungadler Mannheim hin und wieder zum Saisonstart schwer tun, ist nicht ganz neu. Im Auftaktspiel in die neue Spielzeit der U-20-DNL Division I musste sich der Titelverteidiger in der Nebenhalle Süd der SAP Arena dem EV Landshut mit 1:2 (0:2, 0:0, 1:0) geschlagen geben. Das Überzahltor von Simon Thiel zum 1:2 (56. Minute) blieb letztlich zu wenig.

Am Sonntag zog der Meister allerdings andere Seiten auf und besiegte den EVL klar mit 8:0 (1:0, 2:0, 5:0). Laurenz Ebi (3.), Florian Elias (36., 60.), Paul Kranz (38.), Yannick Proske (42.), Kapitän Jan-Luca Schumacher (44.), Simon Thiel (49.) und Lukas Ribarik (57.) trafen. 

Zum Thema