Jungadler

Eishockey Tabellenführer der Deutschen Nachwuchsliga misst sich ab Mitte November mit Junioren-Teams aus Nordamerika

Jungadler freuen sich auf USA-Trip

Archivartikel

Mannheim.Die Jungadler Mannheim haben sich mit zwei Heimsiegen in die Länderspielpause verabschiedet. Gegen die Eisbären Juniors Berlin gewann die Mannschaft von Trainer Frank Fischöder zweimal mit 3:1. Am Samstag war Tim Bernhardt an allen drei Toren beteiligt. Er legte den Treffer von Calvin Pokorny zum 1:0 (24.) auf und markierte das 2:0 (25.) und das 3:0 (35.) selbst.

Zum erneuten 3:1 (2:0,

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00