Jungadler

Eishockey Tabellenführer der Deutschen Nachwuchsliga misst sich ab Mitte November mit Junioren-Teams aus Nordamerika

Jungadler freuen sich auf USA-Trip

Archivartikel

Mannheim.Die Jungadler Mannheim haben sich mit zwei Heimsiegen in die Länderspielpause verabschiedet. Gegen die Eisbären Juniors Berlin gewann die Mannschaft von Trainer Frank Fischöder zweimal mit 3:1. Am Samstag war Tim Bernhardt an allen drei Toren beteiligt. Er legte den Treffer von Calvin Pokorny zum 1:0 (24.) auf und markierte das 2:0 (25.) und das 3:0 (35.) selbst.

Zum erneuten 3:1 (2:0,

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00