Jungadler

Eishockey

Jungadler schlagen Eisbären Juniors

Archivartikel

Mannheim.Zur Einstimmung auf das letzte Hauptrundenspiel der Jungadler Mannheim in der U 20 DNL Division I gegen die Eisbären Juniors Berlin präsentierten Claus Eisenmann, Andreas Bayless und Rolf Stahlhofen von den Söhnen Mannheims das Lied „Meine Stadt wohnt hier in Mannheim“ am Sonntag live.

So schnell wie beim 5:1 (2:0, 2:1, 1:0)-Sieg am Samstag, als Florian Elias schon nach 26 Sekunden zum 1:0 für die Gastgeber traf, ging es am Sonntag mit dem Toreschießen nicht los: Beim 4:2 (1:0, 0:0, 3:2)-Erfolg traf Oleg Tschwanow erst in der 19. Minute in doppelter Überzahl zum 1:0. Erst im Schlussdrittel legten John Broda, Lukas Ribarik und Jannis Kälble für die Jungadler nach.

Am Samstag traf Florian Elias doppelt, außerdem netzten Jan-Luca Schumacher, Oleg Tschwanow und John Broda für den Mannheimer Eishockeynachwuchs ein.

Zum Thema