Jungadler

Eishockey Der ehemalige Adler-Stürmer will in Mannheim die Nachwuchsarbeit auf eine neue Ebene bringen

Martinec lebt seine Vision

Archivartikel

Mannheim.Tomas Martinec ohne Eishockey? Undenkbar! Der ehemalige Adler-Stürmer ist seiner großen Leidenschaft auch nach dem Ende seiner Profikarriere treu geblieben. Seit dieser Saison ist er in Mannheim gleich in dreifacher Funktion tätig: Neben Holger Schmidt und Jochen Kihm ist er gleichberechtigtes Vorstandsmitglied beim Verein MERC-Eishockey Mannheim, er betreut das U-10-Projekt und trainiert das

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3548 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00