Jungadler

Eishockey Jungadler starten als Titelverteidiger in die neue Saison, an deren Ende eine weitreichende Umstrukturierung steht

U-20-Liga wirft ihre Schatten voraus

Archivartikel

Mannheim.Und wieder sind die Jungadler die Gejagten: Am Samstag (17.15 Uhr) und Sonntag (10.30 Uhr) startet der Mannheimer Eishockey-Nachwuchs mit zwei Auswärtsspielen beim ESV Kaufbeuren in die neue Saison der Deutschen Nachwuchsliga (DNL). Dabei trifft der Titelverteidiger in der Vorrundengruppe A auch noch auf Ingolstadt, Iserlohn, Düsseldorf, Berlin und Augsburg.

"Alle Clubs möchten in der

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00