Käfertal

Käfertal Großes Interesse an erste Veranstaltung mit vier Investoren in der Reihe "Franklin Factory"

Fokus liegt auf sozialer Mischung

Archivartikel

Es war der 13. offene Abend in der Sporthalle der ehemaligen Elementary Scholl, "Gorilla Grooves", die Jugendformation vom Trommelpalast, heizte zum Auftakt mächtig ein - und MWSP-Geschäftsführer Dr. Konrad Hummel stellte zufrieden fest, dass das Interesse an der "Franklin Factory"-Veranstaltungsreihe nach wie vor ungebrochen ist. Diesmal ging es um Franklin-Mitte, der Bereich von Benjamin

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00