Käfertal

Käfertal Gemeinsamer Vorstoß von CDU, ML und SPD zielt auf raschen Umbau des Knotenpunkts Waldstraße/Wasserwerkstraße

„Konzertierte Aktion“ soll Tempo in die Planung bringen

Archivartikel

Der Fraktionschef der SPD, Ralf Eisenhauer, radelte zwar nur zufällig auf dem Heimweg von der Arbeit vorbei an der Kreuzung Waldstraße/Wasserwerkstraße, wo sich gerade CDU und ML zu einem gemeinsamen Ortstermin trafen. Dennoch war man sich zumindest im Kern der Sache fraktionsübergreifend einig: Der Knotenpunkt dort soll deutlich schneller ausgebaut werden als in den bisherigen Planungen der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00