Käfertal

Käfertal Investoren haben schon Ideen in der Schublade, um dem zukünftigen Zentrum von Benjamin Franklin Village ein vielseitiges Erscheinungsbild zu verpassen

Kreative Ansätze für urbane Mitte

Archivartikel

Noch liegt Benjamin Franklin Village nach dem Wegzug der US-Truppen im Dornröschenschlaf, doch die MWS Projektentwicklungsgesellschaft, die GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft und eine ganze Reihe bereitstehender Investoren setzen alles daran, damit die ehemalige US-Wohnsiedlung möglichst bald wieder mit Leben erfüllt wird. Allen voran ist der niederländische Stararchitekt Winy Maas

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00