Käfertal

Käfertal Beschwerde wegen falsch geparkter Laster

Nur zwei Verstöße

Sie sind immer wieder ein Ärgernis im Stadtteil: Falsch parkende Lastwagen beschäftigen daher auch den Bezirksbeirat Käfertal. Das Gremium bat die Stadt um eine Überprüfung, ob Auf dem Sand, im Dornheimer Ring und an der Endhaltestelle Käfertaler Wald regelmäßig Lastwagen verkehrswidrig parken. So haben man etwa festgestellt, dass die Lkw teilweise auf dem Radweg oder sichtbehindernd abgestellt seien und auf eigens für Pkw ausgezeichneten Plätzen stünden.

Der Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt erklärte in einer Stellungnahme, dass die angesprochenen Bereiche im Fokus der Ordnungskräfte stünden. Käfertal werde zweimal wöchentlich zwischen 7 und 21 Uhr zu unterschiedlichen Zeiten auf Parkverstöße hin überwacht. Von Januar 2018 bis Mitte März dieses Jahres habe der Fachbereich 148 Verstöße festgestellt – nur zwei davon von parkenden Lastwagen. Die Ordnungskräfte seien an den genannten Bereichen weiterhin im Einsatz, zudem können Bürger bei akuten Beschwerden die Leistelle werktags zwischen 7 und 21 Uhr unter Telefon 0621/293-2933 oder auch per Mail an die Adresse 31leitstelle@mannheim.de kontaktieren, so die Verwaltung. scho