Käfertal

Käfertal Musikquartett unterhält Besucher mit einem Bebop-Konzert

Viel mehr als nur Jazz im Kulturcafé

Archivartikel

Entspannte Musiker und ein entspannendes Konzert: Das wurde beim Konzert im Kulturcafé in der Kulturhalle Käfertal im Stempelpark geboten. Da waren zunächst einmal die Musiker – alles Könner ihres Faches. Am Saxofon spielte der Wiesbadener Axel Schmitt. Die Gitarre beherrschte der Käfertaler Markus Krämer. Virtuos spielt am Kontrabass Rudolf Sterzinger aus Mainz, und das Schlagzeug „rührte“

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00